Klingelton-Werbung verletzt den Jugendschutz

Der Anfang vom Ende für den Klingelton-Terror?

Die Kommission für Jugendmedienschutz hat an einem zufällig ausgewählten Tag 53 Klingelton-Werbespots auf ihre Rechtmäßigkeit überprüft. […] Alle 53 von 53 überprüften Werbespots für Handy-Klingeltöne verletzen die Regeln des Jugendmedienschutzes.

(Via: TVBlogger.de)

Comments are closed.