Strom im Bad

Ich find’s ja eigentlich schön, Strom im Bad zu haben – aber bitte nicht wenn ich die Innenseite von Spül- oder Waschmaschine anfasse – und erst recht nicht an den Armaturen des Waschbeckens!

Der Kriechstrom, der da jetzt drauf liegt, ist harmlos (ich spür ihn auch nur bei besonders guter Leitfähigkeit meinerseits, z.B. barfuß auf nassem Boden, was im Badezimmer ja schon mal vorkommt), aber ein böses Vorzeichen. Erstens bedeutet er, dass irgendwas an der Verdrahtung nicht in Ordnung ist, zweitens sollte eine ordentliche Sicherung m.W. rausfliegen sobald sich eine noch so geringe Menge Strom eine Abküzung ins Erdreich sucht.
Ich hab‘ daraufhin mal ein Foto von meinem Sicherungskasten gemacht – ratet mal welche „hochmoderne“ Sicherung für den Großteil meiner Stromversorgung verantwortlich ist…

Meine Sicherungen

Comments are closed.