Alte DOS-Spiele unter OS X spielen

Da hab ich doch mal was Schönes gefunden, um meine Zeit wieder sinnlos zu vergeuden: Mit DOSbox kann man DOS-Programme – einen genügend schnellen Rechner vorausgesetzt – unter Linux, Mac OS X und Windows XP bzw. 2000 laufen lassen. Klappt auf meinem 1,33 GHz G4 iBook wunderbar.

Wenn man dann noch schaut, wie viele schöne Treffer eine Netzsuche zum Thema „DOS Abandonware“ bringt, dann hat man sich einen echten Produktivitätskiller auf die Platte geholt…

Einziger Wermutsropfen: Die Mac-Version ist noch etwas sperrig und lässt sich von der Kommandozeile aus freundlicher bedienen als vom GUI. Wenn ich C++ könnte, würd‘ ich’s ändern…

Comments are closed.