Archive for Februar, 2007

Testlauf für die Leserzahl

Mittwoch, Februar 14th, 2007

Nachdem die Leserzahlen meiner Beiträge in immer absurde Höhen ansteigen, hab ich nun endlich eine spezielle Debug-Version des <a href=“http://www.aufzynden.de/post-readers-wp-plugin/“>Post-Readers-Plugins</a> eingebaut (vielen Dank an Stefan für die Mühe!). Mal gucken, ob das das Rätsel der vieltausendfachen Leser löst…

Wer besticht meinen Besucherzähler?

Montag, Februar 5th, 2007

In der Theorie klang’s noch gut: Das Post-Readers-Plugin installieren und mir rechts eine Top-Liste der meistgelesenen Artikel anzeigen lassen. In der Praxis allerdings ist es etwas problematisch: Mehr als 500 Leser für meinen erst heute erschienenen Sushi-Post?

Ich würde es ja gerne glauben, insbesondere da das Plugin für Andere zu funktionieren scheint, aber meine Google-Hitstatistik sagt etwas so vollkommen Anderes, dass es mir doch schwerfällt.

Ich guck mir das noch ein bisschen an, dann entscheide ich, ob dieses Ding irgendwelche sinnvollen Daten liefert.

Anleitung zum Sushi-Essen

Sonntag, Februar 4th, 2007

Inzwischen bin ich ja Vegetarier, aber als ich noch Fleisch und Fisch aß, hatte ich einmal eine im wahrsten Sinne des Wortes atemberaubende Begegnung mit Sushi: Wenn man nicht, weiß, wie teuflisch scharf dieses grüne Wasabi-Zeug ist, und deswegen einen halben Teelöffel davon auf einmal in den Mund nimmt, kann einem schon mal die Luft wegbleiben.

Damals hätte ich eine Seite wie diese englische Sushi-Anleitung gut gebrauchen können.

Warten auf iPod-Konkurrenten

Samstag, Februar 3rd, 2007

Es sieht nicht allzu rosig aus für die Konkurrenzprodukte des iPod. Während der Zune gerade seinen Top-Manager verloren hat, bringt Sony, die selbst ja eher erfolglose MP3-Walkmans (oder „Walkmen“?) herstellen, nun tatsächlich eine wenn auch schweineteure, iPod-Docking-Station heraus. Sieht so aus als hätten die selbsternannten Experten drüben in den Foren von MacRumors sich damals doch geirrt, als sie die Erfolgschancen des iPod beurteilten:

All that hype for an MP3 player? Break-thru digital device? The Reality Distiortion Field™ is starting to warp Steve’s mind if he thinks for one second that this thing is gonna take off.

Via: Jasonpaterson.Com

Liebeslieder

Freitag, Februar 2nd, 2007

Nachtgedanke: Wieso handeln eigentlich fast alle Popsongs von Liebe? Ist Liebe so viel stärker als andere Gefühle? Gibt es auf der Welt so viele Menschen, die gerne verliebt sind oder es wären? Oder steigt der Popmusikkonsum mit dem Grad der Verliebtheit, sodass diese Personen, obwohl absolut in der Minderheit, eine Mehrheit der Zielgruppe stellen?

(Ursprung des Gedanken: Gerade hat mein iTunes-Radio-Setup eine alte Eurovisions-Schnulze namens „It’s nice to be in love again“ rausgekramt, da fiel mir auf, dass ich schon seit Jahren nicht mehr verliebt war bzw. mich durch Verliebtheit oder Fehlen derselben zu zwingend erscheinendem Handeln motiviert sah. Bin ich jetzt anormal? Oder einfach nur aus der Zielgruppe von Eurovisons-Songs rausgeflogen? Und wieso schreibe ich, kaum dass es mal um große Gefühle geht, in einem so gestelzten Stil?)

Toyota im Anmarsch

Donnerstag, Februar 1st, 2007

Toyota will in 3 Wochen einen Großteil aller Plakatwände belegen –naja, vielleicht fegen sie dann auch meine momentanen Hassobjekte aus dem Blickfeld.

Weltraumflug zu gewinnen

Donnerstag, Februar 1st, 2007

Die Zeitschrift New Scientist veranstaltet einen Wettbewerb: Bis zu 250 Worte über die nach eigener Ansicht beste patentierte Erfindung reichen um eine Chance auf einen Flug bis in 100 km Höhe zu haben.

Allerdings: Co-Sponsor ist Audi – nicht dass man nachher auf diese Weise in die Höhe transportiert wird:

Medium: www.youtube.comLink: www.youtube.com

Via: Slashdot

Niedrigwasser im Wii-Nachrichtenkanal

Donnerstag, Februar 1st, 2007

01022007.jpg

01022007.jpg,
originally uploaded by Baumi.

Die letzten Tage brachten sportlich ja so Einiges: Deutschland gewinnt das Handball-WM-Viertelfinale, Bayern, Gladbach und HSV feuern ihre Trainer, etc.

Dem Wii-Nachrichtenkanal scheint das alles noch nicht zu reichen. Dort wartet man offenbar noch auf wirklich wichtige Meldungen…

(Nebenbei: Wie man an der Wii-Leiste oben auf dem Fernseher sehen kann, kann meine Handy-Kamera offenbar zumindest ein wenig Infrarotlicht sichtbar machen. Mit bloßem Auge sieht man die Leuchten da jedenfalls nicht.)