Eine kurze Bitte

Könnte irgend jemand Joachim Kronsbein von Spiegel Online sagen, dass die CD-Infos, die iTunes findet, wenn man selbst Lieder einliest, nicht von iTunes selbst kommen, sondern aus der CDDB? Und dass die von Nutzern selbst gefüllt und auch von anderen Produkten als iTunes genutzt wird?

Dann passiert es ihm vielleicht nicht noch einmal, dass in einem Artikel zeigt, dass er nicht eine Minute auf Recherche verwandt hat…

Comments are closed.