Archive for the ‘DVD-Tipp’ Category

Friends nonstop

Mittwoch, April 23rd, 2008

Eigentlich ja eine sehr nette Idee, die Sat.1 Comedy da hat: An Wochenende vom 7. bis zum 11. Juni werden alle Friends-Folgen nonstop ausgestrahlt. Einziges Problem: Die deutsche Synchro ist ziemlich mies – ich zitiere aus dem Synchro-Forum:

Das Dialogbuch ist […] ein einziger Schlamassel: Running-gags werden vernichtet, Wortspiele total falsch übersetzt und Insiderwitze einfach vernichtet. […] Ich habe Friends auf deutsch kennengelernt […] und fand es ganz OK – aber Joey farblos und seltsam und Ross war für mich ein Idiot und ich fragte mich, warum gerade seine Beziehung zu Rachael einer der roten Fäden der Serie sein sollte. Kennt man das Original, liebt man Joey Tribbiani und erkennt auch vollkommen, dass Ross zwar ein „Geek“ ist – aber ein liebenswerter und nicht nur irgendein Trottel.

Kann ich vollkommen unterschreiben – deswegen bleibe ich lieber bei meiner 10-Staffel-Box, die ich gerade durchgucke. (Bin kurz vor dem Finale der 4. Staffel.)

Falls ihr aber Sat.1 Comedy habt und mit der deutschen Synchro leben könnt, dann schaufelt schon mal Platz auif euren Festblattenrecordern frei. (Wie, es gibt noch Leute, die auf Videoband aufnehmen? :-) )

Kurzer Trash-Klassiker-Tipp

Sonntag, März 16th, 2008

Inspiriert durch die berechtigte Kritik, dass ich hier gar nichts mehr passieren würde, zunächst mal ein schneller Tipp, wenn man Lust auf einen richtig lustig schlechten Film hat: Star Crash – Sterne im Duell.

hab‘ ich am Donnerstag mal kurz in der Mittagspause im Büro in den DVD-Player gelegt, und nach kurzer Zeit saßen mehrere Kollegen da und begeisterten sich mit mir an albern kostümierten Schaupsielern, die völlig hölzern Dialogperlen von sich gaben wie „Ein feindliches Kraftfeld kommt auf uns zu. Ich kann es nicht orten.“ und dazwischen mit Schwimmbewegungen durchs Vakuum glitten…

Für eine viel ausführlichere (und lustigere) Rezension kann man bei badmovies.de vorbeischauen.

Ach ja: Ein längerer Eintrag ist auch schon in Arbeit, aber erst einmal muss ich tatsächlich noch was Tippen, für das ich bezahlt werde….

„KDD“ – eine innovative deutsche Serie

Dienstag, Dezember 25th, 2007

Ich gebe es zu – ich hatte Vorurteile gegenüber dem ZDF. „Fernsehgarten“, „Traumschiff“, Pilcher & Co schienen mir die Regel zu sein, Perlen wie das „Kleine Fernsehspiel“ die Ausnahme. Deshalb verpasste ich auch glatt die Ausstrahlung von „KDD – Kriminaldauerdienst“ – sehr zu Unrecht, wie ich inzwischen weiß. Glücklicherweise machte mich vor einiger Zeit ein Kollege darauf aufmerksam, dass es die erste Staffel inzwischen auf DVD gibt, und nachdem sie neulich beim Wortvogel auch noch lobend erwähnt wurde, hab‘ ich mir die Scheiben gekauft und über die Feiertage endlich mal reingeschaut.

(mehr …)